Artenhof-Safari


Vielfalt entdecken:

Entdecken Sie Artenvielfalt während einer geführten Tour und lassen Sie sich begeistern! :-)

 

Folgende Lebensräume mit den dazugehörigen Lebewesen können Sie bei uns entdecken:

  • artenreiche Hecke mit allen heimischen standortgerechten Strauch- und Feldgehölzarten (teilw. REWISA)
  • Mischwald mit allen heimischen standortgerechten Baumarten
  • Amphibien-Biotop 1 (nie austrocknend für mehrjährige Wasserinsekten und Amphibien)
  • Amphibien-Biotop 2 (zeitweise austrocknend speziell für Amphibien)
  • zwei ältere Biotope mit eingespieltem Ökosystem
  • artenreiche magere Trockenwiese
  • artenreiche magere Feuchtwiese
  • Fettwiese als Vergleich zu Magerwiesen
  • trockene und feuchte offene Lehmstellen
  • Nisthilfen für eine Fülle an heimischen Insekten- und Vogelarten
  • naturbelassener Bach
  • naturverträglich bewirtschaftete Felder
  • Totholz mit interessanten Bewohnern
  • Verkostung von frischem Obst und Beeren (je nach saisonaler Verfügbarkeit)

 

Organisatorisches:

  • Die ersten Termine sind im Juli 2022 geplant. Voranmeldung unter info@artenhof.at oder 0650 / 5602977
  • 10€/2h-Führung für Erwachsene inkl. 13% Mehrwertsteuer (inkl. kleines Artenschutz-Geschenk)
  • 5€/2h-Führung inkl. 13% Mehrwertsteuer für Kinder unter 18 Jahre (inkl. kleines Artenschutz-Geschenk)
  • Festes Schuhwerk, lange Hose und Sonnenschutz/Regenschutz wird empfohlen.

 

Eigenständiges Betreten des Geländes ist nicht erlaubt, damit Sie nicht versehentlich beispielsweise den Hornissennestern zu nahe kommen und keine seltenen Pflanzen zertreten werden.

Begleitpersonen haften für Ihre Kinder:

Eltern, Lehrer und weitere Erziehungsberechtigte haben weiterhin die Aufsichtspflicht bei den Führungen und Ferienpassaktionen, damit wir uns voll und ganz auf die Vermittlung der Inhalte konzentrieren können.

Eigenständiges Betreten des Geländes ohne Führung ist nicht erlaubt.

Wir bitten um Verständnis.

Vielen Dank im Voraus!